Fotograf und Dozent aus Leidenschaft

Loading...

Neugierig auf die Welt, auf die Geschichten von Menschen, fernen Ländern und großer Technik, vernarrt in Flugzeuge und alte Autos, das bin ich.

Als Jugendlicher habe ich National Geographic und später GEO verschlungen. Dann wollte ich selber solche Reportagen schreiben und Journalist werden. Mein Vater bremste mich, ich würde ja nicht mal eine Postkarte füllen können. Recht hatte er. Darum begann ich, die Geschichten mit Fotos zu erzählen.

Einen Tag nach meinem Abitur begann ich meine Ausbildung als Fotograf und ich habe seit über 30 Jahren nicht aufgehört, diesen Beruf zu lieben.

Wie Tim und Struppi trieb es mich durch viele Länder (bis heute ohne Hund). Ich durfte Menschen begegnen, die ich sonst nie getroffen hätte und ich konnte viele Dinge ausprobieren, ohne sie mein ganzes Leben machen zu müssen. Ich flog in Kampfjets, begleitete Berufstaucher im Wasser der Elbe und fuhr in einem U-Boot der Bundesmarine mit.

Seit 1987 lebe ich meine Lust zu Reisen als freier Fotograf für Magazine, wie Stern, Geo, Brigitte, Sports, Playboy und das ZEIT-Magazin aus. 1999 gründeten Christoph Engel und ich unsere bis heute bestehende Partnerschaft Engel + Gielen. Um bei meiner Familie zu sein, reise ich seit dieser Zeit nicht mehr so oft. Ich konzentriere mich auf das Thema Mensch und Technik und fotografiere häufig für Unternehmen, die in ihrer Kommunikation diesen Zusammenhang herausstellen wollen.

Ich habe Freude am Vermitteln meines Wissens und meiner Erfahrungen. So wurde ich Dozent und helfe heute anderen Menschen ihren eigenen Weg in der Fotografie zu finden.

EMAIL
0179 399 6762
FACEBOOK